Nach oben scrollen

Zwischenbericht 6M-2019

Konzernzwischenabschluss

der InVision AG zum 30. Juni 2019 gemäß IFRS und §315e HGB sowie Konzernlagebericht nach § 315 HGB (verkürzt/ungeprüft)

Konzernbilanz

Konzerngesamtergebnisrechnung

Konzernkapitalflussrechnung

Konzerneigenkapitalveränderungsrechnung

Konzernanhang

Konzernlagebericht

Ausgewählte Kennzahlen

(in TEUR) 6M 2019 6M 2018
Umsatz 6.395 6.342 +1%
davon Workforce Management 6.211 6.099 +2%
davon Education 184 243 -24%
EBIT 365 47 +682%
% vom Umsatz 6% 1% +5 PP
Konzerngesamtergebnis 203 -27 +858%
% vom Umsatz 3% 0% +3 PP
Operativer Cashflow 2.918 1.699 +72%
% vom Umsatz 46% 27% +19 PP
Ergebnis je Aktie (in EUR) 0,09 -0,01 +858%
(in TEUR) 30.06.2019 31.12.2018
Bilanzsumme 16.494 12.082 +37%
Liquide Mittel 4.150 670 +519%
Eigenkapital 10.383 10.180 +2%
% der Bilanzsumme 63% 84% -21 PP

In Bezug auf die Entwicklung der Eigenkapitalquote wird auf die Erläuterungen im Konzernanhang zur erstmaligen Anwendung des IFRS 16 verwiesen.