Zwischenbericht 6M-2017

Konzernzwischenabschluss

der InVision AG zum 30. Juni 2017 gemäß IFRS und §315a HGB sowie Konzernlagebericht nach § 315 HGB (verkürzt/ungeprüft)

Konzernbilanz

Konzerngesamtergebnisrechnung

Konzernkapitalflussrechnung

Konzerneigenkapitalveränderungsrechnung

Konzernanhang

Konzernlagebericht

Ausgewählte Kennzahlen

(in TEUR) 6M 2017 6M 2016
Umsatz 6.613 6.274 +5%
InVision WFM Abonnements 4.028 4.028 0%
injixo 1.588 1.323 +20%
The Call Center School 407 286 +42%
Projektgeschäft 590 637 -7%
EBIT 762 2.023 -62%
% vom Umsatz 12% 32% -20 PP
Konzerngesamtergebnis 638 1.854 -66%
% vom Umsatz 10% 30% -20 PP
Operativer Cashflow 1.655 4.419 -63%
% vom Umsatz 25% 70% -45 PP
Ergebnis je Aktie (in EUR) 0,29 0,83 -65%
(in TEUR) 30.06.2017 31.12.2016
Bilanzsumme 15.329 15.823 -3%
Liquide Mittel 3.912 4.009 -2%
Eigenkapital 10.217 10.697 -4%
% der Bilanzsumme 67% 68% -1 PP